6.3.1 - Vorbereitung des Wettbewerbs - Trennung der Energieversorgung

1 post / 0 new
rieken
6.3.1 - Vorbereitung des Wettbewerbs - Trennung der Energieversorgung

Hallo,

heute erreichte uns eine Nachfrage zum Punkt 6.3.1 des Regelwerks. Hier wird gefordert, dass die Energieversorgung (Akkus) vom System getrennt sein müssen, während sich das Fahrzeug im Parc Fermé befindet.

Dies bedeutet, dass es für das Organisations- bzw. Schiedsrichter-Team deutlich erkennbar und nachvollziehbar sein muss, dass die Energieversorgung vom Rest des Fahrzeugs getrennt ist. Hierfür muss der Akku nicht zwangsweise komplett aus dem Fahrzeug entfernt werden. Eine sichtbare Trennung kann auch durch die Öffnung einer Steckverbindung zum Akku erreicht werden; ein Schalter alleine ist hierfür nicht zulässig.

Viele Grüße

Das Organisationsteam des Carolo-Cup